Massebänder / Geflechtbänder

Die flexiblen Kupfer-Verbinder bestehen aus verzinnten Kupfer-Einzeldrähten mit 0,15 - 0,2 mm, die sich gegenseitig überkreuzen. Das Ergebnis ist ein sehr flexibler elektrischer Leiter. Da sich die Litzen gegenseitig überkreuzen, bleibt auch unter statischer oder dynamischer Belastung ein enger Zusammenhalt des Flechtwerks gewährleistet. Die Litzen der Kupfer-Bänder FCB, werden an den Anschlussflächen entweder mit Kupfer-Hülsen unter hohem Druck verpresst oder pressverschweißt.

Download
SAZ-Katalog Luka Cu-Bänder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.6 KB

Mit einem Klick auf das Datenblatt erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht!